Wer ist am Projekt beteiligt?

Die Deutsch-Griechische Versammlung unterstützt dieses Leuchtturmprojekt mit den ihr zur Verfügung stehenden Möglichkeiten in Deutschland wie auch in Griechenland.
ProTour, die Tourismusagentur der Insel Rhodos, unterstützt das „PflegeUrlaub“- Projekt als neues Reisesegment.
Der Hotelverband von Rhodos ist mit über 600 Mitgliedern von Anfang an ein entscheidender Partner im Projekt.
Die Südliche Ägäis ist eine von 13 griechischen Regionen bestehend aus den Inselgruppen der Kykladen und Dodekanes. Als gefragtes Urlaubsziel mit kristallklarem Wasser und malerischen Stränden zählt der Tourismus zum wichtigsten Wirtschaftszweig der Region.
AEGEAN Airline ist Mitglied der STAR ALLIANCE und zum 4. Mal hintereinander auch 2014 zur „besten regionalen Fluggesellschaft des Jahres“ ausgezeichnet worden.
Aegean Health ist mit seinem Netzwerk der kompetente Partner in Rhodos. Sie garantieren vor Ort mit ihrem Pflegedienst und direkten Kontakten zu Ärzten und Krankenhäusern die pflegerische und medizinische Betreuung.
Der ASB Hessen e.V. sind unser Partner im Bereich qualifizierter Pflege. Bundesweit garantieren sie als zertifizierter Pflegedienst rund um die Uhr Betreuung und Pflege sowie Unterstützung bei der Reisevorbereitung.
Wir veranstalten seit fast 40 Jahren Reisen nach Griechenland und möchten durch unsere professionellen Länderkenntnisse dafür sorgen, dass unsere Pflegeurlauber einen wunderschönen Urlaub auf Rhodos verbringen.
Die USS GmbH steht seit 35 Jahren für Ausbildung, Umschulung und Qualifizierung. Als zertifizierter Bildungsträger bereiten wir die griechischen Teilnehmer/-innen optimal auf ihre Aufgaben in der Betreuung vor.
Idee, Konzeption, Öffentlichkeitsarbeit sowie die Begleitung der Umsetzung stehen auf unserer Agenda. Experten kooperieren für ein besseres Gesundheitssystem.